» Berg Renn Slalom Damüls.

Im Laufe der Jahre wurden verschiedenste Strecken gefahren. In Damüls, durch Damüls, am Furka Joch und schlussendlich auf der jetzigen, ultimativen Super Strecke. Auf der Hauptstrasse von Au nach Damüls. Einer Rallye Prüfung gleich, mit unterschiedlichem Grip Level, vielen Kurven und gefühlter, doppelter Streckenlänge.

Damüls ist mit 1423 Meter, das höchstgelegene Dorf im Bregenzerwald. Ein toller Wintersport Ort und Wandergebiet im Sommer.

Mit hochstehender Gastronomie, Hotels und Frühstückspensionen für jedes Budget. Eine Reise nach Hause, zwischen den Renntagen, lohnt sich nicht.

Das Damüls – Faschina Tourismus Büro hilft gerne bei der Buchung: Telefon +43 5510 620 0, E-Mail: info(at)damuels.travel

Genial und sehr geschätzt ist der unveränderte Ablauf der RRCV Rennveranstaltung. In 4 kleinen Gruppen von maximal 40 Rennfahrzeugen, werden von jeder Gruppe, zu einer fixen Startzeit, 2 Trainings- und 4 Rennläufe hintereinander ausgetragen. In 2 ½ Stunden sind die Rennläufe absolviert und sie können sich als Teilnehmer all den anderen, schönen Dingen, in Damüls widmen.

Für Motorsport Neulinge gibt es eine eigene Schnupper Klasse, in welcher der geringste Abstand zwischen den Rennläufen gewertet wird. Ansonsten sind Klassen für verschiedenste Fahrzeug Gruppen und Tuning Stufen vorhanden. Ein ganz besonderes Augenmerk wird auf historische Fahrzeuge mit verschiedensten Klassen und Wertungsmodi gelegt.

Wir haben für jeden passende Klassen und legen Wert auf stressfreien Motorsport in schönster Umgebung.

Am Freitag, 15. Juni, gibt es für alle welche die administrative Abnahme im Hotel Adler absolvieren, einen Welcome Drink und um 19 Uhr eine geführte Besichtigung.

Am Samstag und Sonntag wird mit dem ersten Feld um 8 Uhr gestartet. Die Preisverteilung an beiden Tagen ist um 19 Uhr, im Gemeinde Saal, Damüls.

Die Online Anmeldung ist noch bis zum 4. Juni unter www.anmeldung.cc geöffnet.

Ausschreibung Damüls Download.


<- Zurück zu: Aktuelles
Vorarlberg Cup



Chiptech.at


Ok Glas




Motor - Freizeit - Trends

Driving Camp

Fachverband für Motorsport

Vorarlberg Sportverband - ASVÖ


Der RRCV ist Gründungs- Mitglied des Fachverband für Fahrsicherheit und Motorsport und Mitglied in der Sport Union.