» Eichenberg Klein Slalom am 9. und 10. Oktober mit Top Besetzung.

Mit dem 10. Eichenberg Slalom, dem 8. und 9. Rennen zum Internationalen Vorarlberger Drytech Race Cup, am 9. und 10. Oktober, beenden wir sportlich die erfolgreiche Saison 2021.

Der Kleinslalom in Eichenberg, mit dem schönsten Blick über den Bodensee, ist eine der beliebtesten Veranstaltungen unserer Rennsport Serie.

Das Fahrerlager befindet sich aufgeteilt im Ort.

Für die Zuseher gibt es keine Parkmöglichkeiten in Eichenberg.

Diese sind in Lochau, gleich nach der Autobahnausfahrt Lochau, beim Ruckburg – Henkel Firmen Parkplatz. Von dort ist ein Gratis Shuttle Dienst, direkt zum Ziel eingerichtet.

Im Zuseher Bereich kann aus sicherer Position ein grosser Teil der Strecke eingesehen werden. Verpflegungsstand ist ebenfalls vorhanden.

Für die Veranstaltung gilt die 3G Regel.

Eintritt für Kinder bis 16 Jahre ist kostenlos. Von 16 – 18 Jahre beträgt der Eintritt 5 € und ab 18 nur 8 €.

Am Samstag und Sonntag ist jeweils ein vollständiges Rennen mit 2 Trainings- und 4 Rennläufen von denen die 3 besseren inklusive Strafpunkte gewertet werden. Gestartet wird um 8 Uhr.

Favoriten um den Tagessieg unter den 160 Teilnehmern, sind die beiden Formel Piloten Philip Egli und Marcel Maurer. Bei den Tourenwagen hat der Feldkircher Hubert Ganath Sieges Chancen. Und um den Cup Gesamtsieg hat Andre Dorer aus Langen mit seinem Mitsubishi Lancer noch Chancen gegen den Favoriten Hermann Bollhalder auf Lotus.

Die Anreise zum Rennen ist über die Autobahn Hohenems (Grenzübergang Diepoldsau) bis Ausfahrt Lochau, Vignetten befreit.

Teilnehmer Liste

Zeitplan


<- Zurück zu: Aktuelles
Vorarlberg Cup


Chiptech.at


Ok Glas





Motor - Freizeit - Trends

Driving Camp

Fachverband für Motorsport

Vorarlberg Sportverband - ASVÖ


Der RRCV ist Gründungs- Mitglied des Fachverband für Fahrsicherheit und Motorsport und Mitglied in der Sport Union.