» Ostersamstag, Auftakt im Drivingcamp zum 40. Jubiläumsjahr.

Mittlerweile unter dem geflügelten Namen Drytech Race Cup bekannt, zieht die Rennserie zahlreiche Teilnehmer aus 5 Nationen in ihren Bann.

Allein 148 Teilnehmer füllen die Startlisten der Voranmeldungen zum Rennstart, im Drivingcamp am Ostersamstag.

Nachmeldungen werden noch am Platz, ab 7.20 Uhr, bis 1 Stunde vor dem Start des jeweiligen Feldes, entgegengenommen.

In einer eigenen Klasse werden die Motorsport Neulinge, mit Startzeit 8 Uhr, von einem erfahrenen Spezialisten, mit eigener Wertung auf Gleichmässigkeit, betreut. Einfach ohne Leistungsdruck, effizient und sicher fahren.  

Am Vormittag fahren die Serien- und historischen Fahrzeuge plus Renn Club Untertoggenburg. Am Nachmittag die verbesserten, Rennfahrzeuge und GTs.

Voranmelde Liste (Provisorische Startliste)

Zeitplan


<- Zurück zu: Aktuelles
Vorarlberg Cup


Chiptech.at


Ok Glas





Motor - Freizeit - Trends

Driving Camp

Fachverband für Motorsport

Vorarlberg Sportverband - ASVÖ


Der RRCV ist Gründungs- Mitglied des Fachverband für Fahrsicherheit und Motorsport und Mitglied in der Sport Union.