» Rekord Teilnehmerfeld in Stuben am Arlberg.

Leider mussten weit über 130 Anmeldungen zum 5. Klein Slalom in Stuben am Arlberg, abgewiesen werden. Der Ablaufplan liess keine offene Startliste zu und auch die vorhandenen Parkplätze sind sehr knapp bemessen.

Für Anhänger, Begleit- Zugfahrzeuge, Wohnmobile und sonstiges, wurde dankenswerterweise der Valfagehr Parkplatz, auf der Alpe Rauz, aktiviert.

Für Zuseher sind wegen Covid-19 Schutzmassnahmen keine Einrichtungen vorgesehen. Parkplätze sind in Stuben keine vorhanden.

Die provisorische Anmeldliste beinhaltet alles, vom historischen Amilcar bis zum modernsten Tesla. Vom Amateur bis zum Profi Rennfahrer.

Der Arlberg Klein Slalom ist auch in der 5. Austragung als reine Clubsportveranstaltung gedacht. Der Arlberg als Synonym von Sportlichkeit und Hochgenuss steht im Vordergrund. Das Rennen auf der wunderbaren Passtrasse ist kein Beiwerk, nur wichtiger Bestandteil, eines genussvollen Wochenendes.

Gestartet wird am Freitag und Samstag, 7.30 Uhr, in Stuben am Arlberg mit dem ersten von 4 Feldern. Jedes Feld im max von 50 Fahrzeugen, trägt einen Trainings- und 4 Rennläufe aus.

Mittagspause mit Preisverteilung der ersten beiden Felder. Nach Beendigung der Veranstaltung erfolgt die Preisverteilung der beiden restlichen Felder.

Prov. Teilnehmerliste Freitag

Prov. Teilnehmerliste Samstag

Zeitplan

 


<- Zurück zu: Aktuelles
Vorarlberg Cup


Chiptech.at


Ok Glas





Motor - Freizeit - Trends

Driving Camp

Fachverband für Motorsport

Vorarlberg Sportverband - ASVÖ


Der RRCV ist Gründungs- Mitglied des Fachverband für Fahrsicherheit und Motorsport und Mitglied in der Sport Union.