» Steinbock Bergrennen Gargellen ist Geschichte, es geht nach Eichenberg.

Das 2. Int. Akku Mäser Steinbock Rennen Gargellen ist bereits wieder Geschichte.

Nach der Wetterprognose mussten wir mit ungutem rechnen. Die Besichtigungsfahrt am Freitag war trocken, der Samstagvormittag und Sonntagmorgen nass. Danach den ganzen Rest des Tages trocken, sogar die Sonne zeigte sich.

Sportlich war es ein tolles und spannendes Rennen. Ohne nennenswerte Zwischenfälle.

Gargellen etabliert sich zu einem unserer Saison Highlights. Tolle Strecke, tolle Landschaft, tolle Gastronomie.

Im Vorarlberger Drytech Race Cup powered by Akku Mäser; Chiptech.at; Fritz Bau; Jura; Kränzle; Locker Wertstoff Zukunft und OK Glas neigt sich die Saison dem Ende zu.

Mit dem Rennen in Eichenberg, zum schönsten Aussichtsdorf über dem Bodensee, wird auch der Drytech Race Cup entschieden und die Saison sportlich abgeschlossen. Die Online www.anmeldung.cc ist geöffnet.

Eichenberg ist traditionell immer sehr gut gebucht. Im Rennen und bei den Unterkünften. Wir empfehlen nicht nur eine frühe Zimmer Reservation, auch die Nennung sollte frühzeitig erfolgen.

Die Drytech Race Cup Preisverteilung ist in diesem Jahr im Winzersaal in Klaus. Am Samstag, dem 18. November.

Im Drytech Cup ist noch alles offen. Hier die Zwischenwertung:

<- Zurück zu: Aktuelles
Vorarlberg Cup



Chiptech.at


Ok Glas




Motor - Freizeit - Trends

Driving Camp

Fachverband für Motorsport

Vorarlberg Sportverband - ASVÖ


Der RRCV ist Gründungs- Mitglied des Fachverband für Fahrsicherheit und Motorsport und Mitglied in der Sport Union.