» Wir starten mit dem Arlberg, am 10. - 11. Juli.

Die Grenzen zu unseren Nachbarn Deutschland, Schweiz, Liechtenstein und Italien öffnen am 15. Juni, die Hotels ebenfalls und die Veranstaltungsvorschriften wurden gelockert.

Das heisst, wir können uns auf das Arlberg Rennen, am Freitag und Samstag, 10. – 11. Juli, als Saisonauftakt zum 41. Internationalen Vorarlberger Drytech Race Automobil Cup, freuen.

Der Slalom im Drivingcamp in Röthis, folgt am Sonntag, dem 26. Juli.

Die Online Anmeldung unter www.anmeldung.cc ist geöffnet.

Leider war es uns nicht möglich, für Damüls einen Ersatztermin zu finden.

Es könnte sein, dass wir anlässlich des Steinbock Rennen Gargellen, am 22. – 23. August, EINEN Damülser Lauf, als eigenes letztes Feld des Tages, mit auf Samstag und Sonntag aufgeteilten Rennfeldern (Klassen), anhängen. Eine Entscheidung darüber, wird erst nach dem Arlberg Rennen gefällt.


<- Zurück zu: Aktuelles
Vorarlberg Cup


Chiptech.at


Ok Glas





Motor - Freizeit - Trends

Driving Camp

Fachverband für Motorsport

Vorarlberg Sportverband - ASVÖ


Der RRCV ist Gründungs- Mitglied des Fachverband für Fahrsicherheit und Motorsport und Mitglied in der Sport Union.