Veranstaltungen Vorarlberger Drytech Race Automobil Cup

Die Teilnahme an den Veranstaltungen zum Internationalen Vorarlberger Drytech Race Automobil Cup ist für jedermann mit einer gültigen Fahrererlaubnis offen. Eine Clubzugehörigkeit ist nicht notwendig.

Angeschrieben und verständigt werden alle per E-Mail, welche im vergangenen Jahr an einer Veranstaltung des Vorarlberger Automobil Cup teilgenommen und ihre E-Mail Adresse unter www.anmeldung.cc bekannt gegeben haben.
 
Bei Starts in Clubeigenen Gruppen innerhalb einer Cupveranstaltung, wie z.B. RCU, werden die Resultate nicht zur Wertung des Vorarlberger Drytech Race Automobil Cup, herangezogen.

An den RRCV Veranstaltungen wird den Clubs die Möglichkeit geboten, in einem Zeitfenster, in der eigenen Clubgruppe, nach eigenem Reglement und Wertungs- Modus zu fahren. Also zum Beispiel auch auf Gleichmässigkeit.

Bei den Slalom Veranstaltungen wird zur Förderung der Verkehrssicherheit, für Motorsport Neulinge, eine eigene Schnupperklasse mit eigener Wertung ausgeschrieben. Am Platz kann eine Nennung um € 20.- gelöst werden. Mindestens 2 bis maximal 4 Nennungen sind möglich. Gewertet wird der geringste Zeitabstand zwischen den besten 2 Läufen, inkl. Fehlerpunkte.

Die Preisverteilung erfolgt am Platz. 

Vorarlberg Cup


Chiptech.at


Ok Glas





Motor - Freizeit - Trends

Driving Camp

Fachverband für Motorsport

Vorarlberg Sportverband - ASVÖ


Der RRCV ist Gründungs- Mitglied des Fachverband für Fahrsicherheit und Motorsport und Mitglied in der Sport Union.